Aktivitäten

Der deutsche Wundrat führt folgende ständige Aktivitäten durch:

  • Bundeskonsensuskonferenz zu Outcomes-Messungen und -Bewertungen bei chronischen Wunden
  • Dokumentation der deutschen Wundnetze
  • Jährliche Treffen der regionalen Wundnetze
  • Dokumentation der klinischen Wundforschung in Deutschland
  • Dokumentation von Selektivverträgen bei Wunden
  • Versorgungspolitische Positionierung chronischer Wunden (Aktuell: Stellungnahme und Arbeit zum Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz HHVG)
  • Herausgabe des Sonderheftes „Chronische Wunden“ der gesellschaftspolitischen Kommentare
  • Europaweite Dokumentation der Versorgung
  • Zusammenarbeit mit den Patienten Organisationen
    chronischer Wunden